Rechtzeitig vor Deutscher Meisterschaft Hauptsponsor gewonnen

Der Förderverein des Team Timeloh Hof präsentiert mit der Firma MTS Spedition & Logistik GmbH aus Oststeinbek den Hauptsponsor der Saison 2015.

 

Logos_weinhuber_gesamt

Rechtzeitig vor den Saisonhöhepunkten, der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften vom 27.-30. August in Alsfeld (Hessen) und den Norddeutschen Meisterschaften Anfang Oktober in Timmel/Großefehn (Ostfriesland) hat der Förderverein Team Timeloh Hof  seinen Hauptsponsor für die Saison gefunden. Die Firma MTS Spedition & Logistik GmbH aus Oststeinbek ist bekannt für vielfältiges Engagement im Bereich Sport und Soziales in der Region und unterstützt von sofort an das Team Timeloh Hof. Dies ist insbesondere auch wichtig, da hierdurch Cofinanzierungen von Förderanträgen weiterer Partner und Stiftungen möglich werden. Damit können z.B. dringend notwendige Sanierungsarbeiten des Hallenbodens in der Trainingshalle vorgenommen werden, um das Verletzungsrisiko im Trainingsbetrieb zu minimieren und somit optimale Bedingungen für den Leistungssport zu schaffen.

Für Randsportarten ist es immer schwierig die notwendigen Sponsoren zu finden. Da ich bereits seit Jahren die Entwicklung des Teams kenne, ist es mir ein Anliegen, diese Mannschaft dabei zu unterstützen ihrem spektakulären Sport auch weiterhin auf höchstem Niveau ausüben zu können„, so Adrian Weinhuber, Geschäftsführer der Firma MTS.

150814_Gruppenfoto mit Hauptsponsor Weinhuber_komp.

v.li.: Katharina Oldeland, Barbara Rosiny (Trainerin), Fenja Pätzold, Franka Rosiny, Adrian Weinhuber, Marie Dierßen, Xenia Pätzold, Ana Djokic und Rebekka Scheitzow

„Es freut uns sehr, dass wir nun neben dem langjährigen Partner, dem Hausärztezentrum Winsen/Luhe, mit der MTS Spedition & Logistik GmbH einen neuen starken Partner gewinnen konnten. Wir hoffen, in den kommenden Wochen noch weitere Unternehmen oder auch Privatpersonen als Förderer gewinnen zu können“, so Martin Oldeland, Vorstand des Fördervereins.

Nach der für das deutsche Team mit dem Sieg in der Mannschaft, einem Dreifach Triumph bei den Herren sowie den Silbermedaillen bei den Damen und im Pas de Deux bei der Europameisterschaft am vergangenen Wochenende in Aachen geht es nun auf nationaler Ebene weiter. Unser Team freut sich schon auf das Treffen mit vielen der befreundeten Sportler von der EM. Für unser Team ist es die erste Teilnahme an einer deutschen Meisterschaft.

Das Team Timeloh Hof ist die Voltigierabteilung des Reit- und Fahrvereins Dachtmissen e.V. und trainiert auf dem Timeloh Hof in Neu Oerzen und war im Jahr 2014 Sieger des Deutschen Voltigierpokals.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s